Brand Campus
Brand Campus

Bauhaus trifft Baustil

Vor genau 100 Jahren wurde in Weimar die Bauhaus-Schule gegründet. Unter Lehrern und Künstlern wie Walter Gropius, Paul Klee, Wassily Kandinsky oder Ludwig Mies von der Rohe fügte man bis 1933 Kunst, Funktionalität und Handwerk zu einer neuen Einheit zusammen und wies damit einen stilprägenden Weg in die Moderne. Wer sich in Berlin auf eine gleichermaßen zeitgenössische wie historische Spurensuche begeben möchte, ist im ELLINGTON HOTEL BERLIN richtig.

Neue Sachlichkeit im Herzen der City West

Das um 1930 errichtete Gebäude in der Nürnberger Straße entstand unter dem Einfluss von Erich Mendelsohn im Stil der Neuen Sachlichkeit, einer Bauhaus-inspirierten Architekturrichtung. Wer sich von 100 Jahren Bauhaus neu inspirieren lassen möchte, der kommt im mit 15 Gault&Millau-Punkten ausgezeichneten Hotel-Restaurant DUKE auf seine Kosten. Dort serviert Küchenchef Florian Glauert bis Dezember 2019 ein spezielles Bauhaus-Gericht. Außerdem zelebriert man das Jubiläum im Rahmen des eat! berlin Festivals.

Florian Glauert & Christian Bau

Am 25. Februar überraschen Florian Glauert sowie 3-Sterne-Koch und Bundesverdienstkreuz-Träger Christian Bau ihre Gäste mit einem exklusiven 6-Gang-Menü. Das Motto des Abends lautet „Bauhaus und Baustil“ – inspiriert von Christian Baus klarer und aufs Wesentliche konzentrierten Art des Kochens. Der Baustil ist dabei eine spannende Ergänzung zur „Cuisine logique“ Glauerts, in der der weit gereiste Küchenchef traditionelle Haute Cuisine mit neuen Aromen und der Begeisterung für klare Formen verbindet.

Für die Weinbegleitung der Abendveranstaltung zeichnet sich Sarah Löwenstein von Heymann-Löwenstein verantwortlich. Auch das mit 5 von 5 Trauben im Gault&Millau ausgezeichnete Weingut Rudolf Fürst ist mit seinen Erzeugnissen und den beiden Winzern Paul und Christian Fürst Teil des Abends. In die Bauhaus-Thematik eingeführt werden die Gäste von Luise Lübke, Leiterin der Baukasten Architektur- und Bauschule in Bremen.

Die Tickets für das Event am 25. Februar 2019 sind leider schon ausverkauft. Informieren Sie sich stattdessen hier über das ganzjährig erhältliche Bauhaus-Gericht von Florian Glauert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.