Brand Campus
Brand Campus

Künstler für eine Nacht: ArtNight meets ELLINGTON

In jedem von uns steckt ein Künstler. Und den zu wecken, ist gar nicht so schwer. Das zeigt zumindest der Erfolg von ArtNight, dem Anbieter kreativer Social-Painting-Kurse, in denen ganz normale Menschen unter Anleitung ein außergewöhnliches Kunstwerk erschaffen können. Leinwände, Farben und Zubehör werden gestellt, die Tipps kommen vom Profi und das Thema der jeweiligen Veranstaltung steckt den inhaltlichen Rahmen des 3-stündigen Kurses.

Auftaktveranstaltung Acryl Collage

Am 28. Februar macht die Reihe erstmal im ELLINGTON HOTEL BERLIN Station. Im Rahmen einer exklusiven Kooperation erwartet die Teilnehmer ein kreativer Abend rund ums Thema „Acryl Collage“. In geselliger Runde und ohne Vorkenntnisse kann sofort losgelegt werden. ArtNight-Künstler zeigen den Interessierten, wie man seine Ideen in ein echtes Kunstwerk umsetzt und am Ende kann das fertige Ergebnis natürlich mit nach Hause genommen werden. Eine bleibende Erinnerung zum An-die-Wand-Hängen oder Verschenken.

artnight acryl ellington hotel

Food & Drinks inklusive

Der Preis für die Teilnahme liegt dabei etwas höher als bei den regulären ArtNight-Veranstaltungen. Aus gutem Grund. Denn im ELLINGTON dreht sich der Abend nicht nur um die Kreativität. Auch gastronomisch werden die Kursteilnehmer bestens versorgt; im Ticketpreis sind, anders als bei regulären ArtNight-Events, Prosecco, alkoholfreie Getränke sowie feinstes Fingerfood aus dem Restaurant DUKE inklusive.

Weitere Termine der ArtNight im ELLINGTON

Wem der Termin im Februar ungelegen kommt, der hat in den kommenden Monaten weitere Gelegenheiten, um im ELLINGTON HOTEL kreativ zu werden. Auch am 28. März („Marilyn with Gum“), am 24. April („Löwe“) und am 5. Juni („Berlin Skyline“) macht die ArtNight in der Nürnberger Straße Station.

Alle weiteren Infos zu Terminen und Buchung finden Sie unter https://www.ellington-hotel.com/ticketshop/. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

artnight ellington hotel artnight ellington hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.